Entries from 'Trekking'

VON MIAMI NACH HONOLULU MIT EINEM KURZEN GEDANKENAUSFLUG IN DEN ABENTEUERLICHEN CORCOVADO-DSCHUNGEL

Unglaublich, wie die Zeit vergeht! Wir sind jetzt schon fast 7 Monate unterwegs und haben irgendwie jegliches Zeitgefühl verloren. Wir reisen von einem Ort zum anderen, sind ständig in Bewegung. Jeder Tag ist neu und anders, jeden Tag erleben und sehen wir neue Dinge. Jeder Tag ist fast wie ein neues Leben! Und so treiben…

read more →

BOQUETE – SO SCHÖN WIE IM ALLGÄU!

21./22. Woche – 31. Januar bis 5. Februar 2013 Heute sind wir der glühenden Hitze Santa Catalinas entflohen und in dem kleinen, überschaubaren Bergstädtchen Boquete angekommen. Das Städtchen wirkt auf uns wie ein nordamerikanisches Dorf. Überall grosse Pick-Ups, in den Supermärkten überall amerikanische Produkte und natürlich viele US-Besucher ! Alles ist irgendwie auf Urlauber aus…

read more →

MEDELLIN – AUF DEN SPUREN VON PABLO ESCOBAR…

19. Woche – 7. bis 13. Januar 2013 Viel hat man in den 80er und 90er Jahren über Medellin gehört und gelesen, meistens nur unschönes wie Mord, Raub und Erpressung. Die Drogenkartelle um Pablo Escobar führten ihre Kriege damals auf offener Strasse, so dass Medellin den Ruf als gefährlichste Stadt der Welt hatte. Allein in…

read more →

BOGOTA UND SALENTO

18.Woche 30.Dezember 2012 bis 7. Januar 2013 Zum Jahresabschluss reisen wir zur Abwechslung mal mit einer komfortablen Buslinie namens “Navette” von San Augustin zurück in die kolumbianische Hauptstadt und 8-Millionen-Metropole Bogota. Anders als bei der Hinreise (wir berichteten) haben wir diesmal ein richtiges “Luxusschiff” erwischt. Die attraktive Stewardess versorgt uns mit Kissen und Decken, damit…

read more →

VON LETICIA -AMAZONAS IN DIE BERGE NACH SAN AGUSTIN

17. Woche – 23. bis 30. Dezember 2012 Nach dem wir in Tabatinga uns einen Ausreisestempel besorgt haben, fahren wir mit einem Collektivo (dem ältestesten und rostigsten VW-Bus, den wir je gesehen haben!) nach Leticia. Fast hätten wir die Grenze nicht bemerkt, da die beiden Städte ineinander über gehen. Wir sind mitten im Amazonasgebiet, aber…

read more →

100% Hardcore-Trekkingtour in den Anden

1.Woche – 11. bis 13. September 2012 Arequipa und Canon de Colca – auf den Pfaden der Inkas Heute sind wir wieder früh aus den Federn raus und wollen uns auf den Spuren der Inkas begeben. Um 03Uhr morgens (!) werden wir von unserem Hostel abgeholt. Der Bus ist noch halb leer und wir nehmen…

read more →