DOWN UNDER IN SYDNEY

30. / 31. Woche – 26. April bis 01. Mai 2013 DOWN UNDER in Sydney! Nach über 7 Jahren fliege ich heute mit Melanie wieder in meine absolute Traumstadt: Sydney, für mich die wohl mit Abstand schönste Metropole der Welt! Beim Landeanflug auf den Flughafen sehen wir die berühmte Oper von Sydney aus der Vogelperspektive….

read more →

NEUSEELAND

27. -30. Woche – 03. April bis 25. April 2013 Hier schon mal ein paar Bilder…. Unsere texte folgen.-)

read more →

HAWAII – von Big Island nach Maui

27./28. Woche – 27. März bis 03. April 2013 Hier schon mal ein paar Bilder…. Unsere texte folgen.-)

read more →

ALOHA HAWAII

26. Woche – 21. März bis 27. März 2013 Aus dem Lautsprecher über mir knackt es. Das Geräusch reisst mich aus meinen Tagträumen und befördert mich wieder zurück in die Gegenwart. Der Pilot teilt mit, dass wir in wenigen Minuten in Honolulu landen werden! HAWAII…. Wahnsinn! Sanft landen wir auf dem hawaiianischen Boden in Honolulu,…

read more →

VON MIAMI NACH HONOLULU MIT EINEM KURZEN GEDANKENAUSFLUG IN DEN ABENTEUERLICHEN CORCOVADO-DSCHUNGEL

Unglaublich, wie die Zeit vergeht! Wir sind jetzt schon fast 7 Monate unterwegs und haben irgendwie jegliches Zeitgefühl verloren. Wir reisen von einem Ort zum anderen, sind ständig in Bewegung. Jeder Tag ist neu und anders, jeden Tag erleben und sehen wir neue Dinge. Jeder Tag ist fast wie ein neues Leben! Und so treiben…

read more →

FRIENDS IN MIAMI

26. Woche – 18. März bis 21. März 2013 Managua, Nicaragua Fortsetzung: …..mit diesen Gedanken fuhren wir mit dem Taxi zum Flughafen. Es wird vielleicht das allerletzte Mal sein, dass wir durch die lebendigen Strassen von Managua fahren, vorbei an alten, rostigen Fahrzeugen und einfachen Pferdekutschen wie aus vergangenen Jahrhunderten. Nur knapp drei Flugstunden später…

read more →

ES GEHT WEITER!

LIEBE TREUE LESERGEMEINDE, ES GEHT WEITER! LEIDER KAMEN WIR IN LETZTER ZEIT KAUM ZUM SCHREIBEN, WIR WAREN VIEL UNTERWEGS, HABEN VIEL ERLEBT UND NATÜRLICH JETZT AUCH WIEDER VIEL ZU BERICHTEN. EINIGE TREUE LESER VERMISSEN UNSERE STORIES SCHON, DAS MOTIVIERT UNS NATÜRLICH WIEDER! IN DEN NÄCHSTEN TAGEN WIRD ES HIER WIEDER VIELE NEUE BERICHTE UND FOTOS…

read more →

LITTLE CORN ISLAND – unser letzter Ausflug in die Karibik

25. Woche – 14. März bis 17. März 2013 Als wir den modernen Flughafen von Managua erreichten, waren wir sehr überrascht, dass unser Flug in die Karibik in einem winzigen, notdürftig zusammengenagelten “Terminal” abgewickelt wurde. Hier wurde noch wie in der guten, alten Zeit ohne Computer, dafür aber mit viel Papierkram gearbeitet. Viele Inselbewohner waren…

read more →

VON ISLA OMETEPE NACH GRANADA UND LEON

24./25. Woche – 7. März bis 14. März 2013 Endlich gab es Entwarnung seitens der Hafenmeister und wir durften es uns nun erneut bequem in dem morschen Holzkahn machen. Im Bauch des Bootes, wo wir auf ausrangierten Sitzbänken von US-Schulbussen Platz nahmen, roch es nach verfaultem Holz und Erbrochenem. In der Mitte des Bauches war…

read more →

Ein kurzes Lebenszeichen von uns

Hallo ihr lieben, da wir momentan kaum mit dem Schreiben hinterherkommen (bzw. Peter, weil ich das nicht so schön kann (-; ) Möchte ich euch mal einen knappen Kurzbericht der letzten 4 Wochen geben. Ausführlicher wird Peter noch berichten. Und Fotos gibt es dann auch wieder. (wenn wir mal wieder gescheites W-lan haben) Unsere letzten…

read more →

ISLA OMETEPE Teil 2 NICARAGUA – IM LAND DER HEISSEN VULKANE

24. Woche – 4. März bis 7. März 2013 ISLA DE OMETEPE – die Insel der zwei Hügel (Ome= zwei, tepeth=Hügel) im Lago di Nicaragua. Ein neues Abenteuer wartete also schon wieder auf uns… Und es lies tatsächlich nicht lange auf sich warten! Als wir in das Boot stiegen, welches uns vom Festland in San…

read more →

NICARAGUA – IM LAND DER 1000 VULKANE

23. Woche  - 1. März bis 4. März 2013 Mit der einigermassen komfortablen TICA-Buslinie reisten wir bequem von San Jose (Costa Rica) nach Nicaragua. An der Grenze mussten alle Insassen aussteigen und die Pässe bei einem Mitarbeiter der Busgesellschaft abgeben. Mit den vielen Touristen aus Costa Rica fuhren auch etliche nicaraguanische Arbeiter und Arbeiterinnen an…

read more →